Majorzwahlen durch den Gemeinderat

20.02.2018

Majorzwahlen durch den Gemeinderat

Der Gemeinderat von Büren a.A. hat an seiner Sitzung vom 13. Februar 2018 die Majorzwahlen für die ständigen Kommissionen nach Art. 56 des Reglements über das Verfahren bei Abstimmungen und Wahlen (AWR) sowie Art. 21 der Gemeindeordnung (GO) für die Legislaturperiode 2018 – 2021 vorgenommen.

Bildungskommission
Yvonne Grete, Unternehmerin, Solothurnstrasse 11a, Büren a.A.
Marlise Vögtlin, Fachbereichsleiterin Qualifikationsverfahren, Kanalstrasse 2a, Büren a.A., (bisher)
Damaris Eschler, Hochbauzeichnerin, Kreuzgasse 30, 3294 Büren a.A.

Die Einwohnergemeinde Oberwil b.Büren hat Anspruch auf einen Sitz in der Kommission.

Finanzkommission
Pascal Ingold, dipl. Wirtschaftsprüfer, Jurastrasse 2, 3294 Büren a.A. (bisher)
Peter Stähli, Lehrer, Thoracker 8, 3294 Büren a.A. (bisher)
Michael Siemoneit, Buchalter, Eichwaldstrasse 13B, 3294 Büren a.A. (bisher)
Beat Flück, parteilos, Eschenweg 12, 3294 Büren a.A. (bisher)

Die Gesamtzahl der gültigen Wahlvorschläge erreicht bei der Wahl der Finanzkommissions-Mitglieder gerade die Zahl der zu besetzenden Sitze. Somit können ohne Wahlverhandlung die Kandidaten als gewählt erklärt werden (Stille Wahlen). Gestützt auf Art. 55 des Reglements über das Verfahren bei Abstimmungen und Wahlen (AWR) hat der Gemeinderat deshalb die für dieses Amt Vorgeschlagenen für die Amtsperiode vom 1. Januar 2018 bis 31. Dezember 2021 als gewählt erklärt.

Fachinstanz Altstadt (FIAS)
Erich Sutter, Software-Ingenieur, Reibenmattweg 16, Büren a.A., (bisher)
Walter Rey, Architekt HTL / Planer BSP, Unionsgasse 5, Biel, (bisher)
Stefan Rudolf, dipl. Architekt EHT / SIA, Untere Steingrubenstrasse 19, Solothurn, (bisher)

Die Gesamtzahl der gültigen Wahlvorschläge erreicht bei der Wahl der FIAS-Mitglieder gerade die Zahl der zu besetzenden Sitze. Somit können ohne Wahlverhandlung die Kandidaten als gewählt erklärt werden (Stille Wahlen). Gestützt auf Art. 55 des Reglements über das Verfahren bei Abstimmungen und Wahlen (AWR) hat der Gemeinderat deshalb die für dieses Amt Vorgeschlagenen für die Amtsperiode vom 1. Januar 2018 bis 31. Dezember 2021 als gewählt erklärt.

Betriebskommission Kindertagesstätte Region Büren
Marcel Steinmann, Betriebsökonom FH, Gehrweg 3, 3294 Büren a.A. (bisher)
Loida Grünig, Holestrasse 16, 3294 Büren a.A. (bisher)

Die Gesamtzahl der gültigen Wahlvorschläge erreicht bei der Wahl der Betriebskommissions-Mitglieder gerade die Zahl der zu besetzenden Sitze. Somit können ohne Wahlverhandlung die Kandidaten als gewählt erklärt werden (Stille Wahlen). Gestützt auf Art. 55 des Reglements über das Verfahren bei Abstimmungen und Wahlen (AWR) hat der Gemeinderat deshalb die für dieses Amt Vorgeschlagenen für die Amtsperiode vom 1. Januar 2018 bis 31. Dezember 2021 als gewählt erklärt.

Gegen die Wahlergebnisse kann gemäss Artikel 65 ff des Gesetzes über die Verwaltungsrechtspflege (VRPG) innert 10 Tagen beim Regierungsstatthalteramt Seeland, Amthaus, Stadtplatz 33, 3270 Aarberg schriftlich und begründet Beschwerde geführt werden.

20.02.2018, 11:25 Uhr, va
 
 

Gemeindeverwaltung
Hauptgasse 10 / Rathaus, 3294 Büren an der Aare
Telefon: +41 32 352 03 10, Telefax: +41 32 352 03 11
gemeindeschreiberei(at)bueren.ch

© 2011. Alle Rechte vorbehalten. Realisierung format webagentur